Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Cultural and Creative Industries Supporting Activities in Sub-Saharan Africa

Mapping and Analysis

In den letzten 20 Jahren wurden die Kultur- und Kreativindustrien (Cultural and Creative Industries, CCIs) als treibende Kraft für eine nachhaltige Entwicklung anerkannt. Sie gelten als entscheidend für sozialen Zusammenhalt, sozialen und wirtschaftlichen Wandel und politische Stabilität. Welche Maßnahmen, Programme und Projekte unterstützen die CCIs in Subsahara-Afrika? Wie funktionieren sie? Und welche konkreten Auswirkungen haben sie? Welche multilateralen Programme der Europäischen Union und welche individuellen Programme der Kultureinrichtungen europäischer Länder gibt es? (Englisch)

Details

Erscheinungsjahr: 2020
Verfasser:

Pedro Affonso Ivo Franco, Kimani Njogu

Art der Publikation: Studien
Thema: Europa, Internationale Kulturbeziehungen, Kultur und Außenpolitik, Kunst und Kulturerbe
Auflage: 1
Seiten: 104
Reihe: ifa-Edition Kultur und Außenpolitik
Art. Nr.: 7073

Das könnte Sie auch interessieren