Sport in Foreign Policy

Issues, Challenges and Opportunities

Sport wurde auf unterschiedliche Weise als soziales Bindemittel, als Faktor des Nation-Buildings, als Ausdruck von "soft power" und als eine Form von Cultural-Diplomacy eingesetzt - insbesondere in der Zeit des Kalten Krieges. Weniger bekannt ist, dass der internationale Sport für Spionage und nachrichtendienstliche Ermittlungen eingesetzt wurde. Der Artikel gibt einen Überblick über zentrale Fragen, Herausforderungen und Chancen des Sports in der Außenpolitik. (Englisch)

Details

Erscheinungsjahr: 2015
Verfasser:

Joseph Maguire

Art der Publikation: Studien
Thema: Grundlagen der AKBP, Internationale Kulturbeziehungen, Kultur und Außenpolitik
Auflage: 1
Seiten: 7
Reihe: ifa Edition Culture and Foreign Policy
Art. Nr.: 7039

Das könnte Sie auch interessieren